Erneuerungswahlen Amtsperiode 2024 - 2028

Gesamterneuerungswahl Gemeinderat 03.03.2024

Am 03.03.2024 findet die Gesamterneuerungswahl des Gemeinderates für die Amtsperiode vom 01.07.2024 – 30.06.2028 statt. 

Folgende Kandidaturen wurden der Verwaltung bisher gemeldet:

  • Dettwiler Andreas
  • Grumelli Piero
  • Schweizer Hannes
  • Seidel Natalie
  • Weinmann Monika
  • Wild Michael

Wählbar ist jede in Oberdorf wohnhafte stimmberechtigte Person. Eine Anmeldung ist grundsätzlich nicht erforderlich. 

Der Gemeindeverwaltung bekannt gegebene Kandidaturen werden als neutrale Stimmbürgerinformation auf der Homepage / Gemeinde-News-App bekannt gegeben. Ebenfalls wird den Wahlunterlagen ein amtliches Informationsblatt (Druck erfolgt am 14. Januar 2024), auf welchen die gemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten aufgeführt werden, beigelegt. Kandidatinnen/Kandidaten werden gebeten ihre Kandidatur auf der Gemeindeverwaltung (info@oberdorf.bl.ch / Tel. 061 965 90 95) zu melden, damit diese publiziert werden kann.
 

Erneuerungswahlen  

- Gemeindepräsidium
- Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission 
- Schulrat Kreisprimarschule Oberdorf-Liedertswil
- Schulrat Sekundarschule Waldenburgertal

Die laufende Amtsperiode des Gemeindepräsidenten und der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission endet am 30.06.2024, die des Kreisprimarschulrates der Kreisprimarschule Oberdorf/Liedertswil und des Schulrates der Sekundarschule Waldenburgertal am 31.07.2024.

Die entsprechenden Erneuerungswahlen finden am 09.06.2024, eine allfällige Nachwahl am 30.06.2024 statt.

Gemäss § 84 Abs. 1 des Gemeindegesetzes sind die Mitglieder des Gemeinderates als Gemeindepräsident/-in wählbar.

Für die Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission sind in Oberdorf 5 Mitglieder zu wählen.

Für den Schulrat der Kreisprimarschule Oberdorf/Liedertswil sind in Oberdorf 3 Mitglieder zu wählen 
(1 weiteres Mitglied wählt die Gemeinde Liedertswil und 1 weiteres Mitglied wird aus dem Gemeinderat Oberdorf delegiert).

Für den Schulrat der Sekundarschule Waldenburgertal sind in Oberdorf 2 Mitglieder zu wählen (1 weiteres Mitglied wird aus dem Gemeinderat Oberdorf delegiert).

Gemäss der Gemeindeordnung Oberdorf bestehen für diese Wahlen die Möglichkeit der Stillen Wahl. 

Termin für die Erneuerungswahlen und allfällige Nachwahlen:

Erneuerungswahl
Stille Wahl: Montag, 08.04.2024 
Die Wahlvorschläge müssen bis 12.00 Uhr auf der Gemeindeverwaltung eingereicht werden.
Urnenwahl: Sonntag, 09.06.2024

Nachwahl
Stille Wahl: Montag, 17.06.2024
Die Wahlvorschläge müssen bis 12.00 Uhr auf der Gemeindeverwaltung eingereicht werden.
Urnenwahl: Sonntag, 30.06.2024

Wenn am 41. Tag vor dem Wahltag die Zahl der Vorgeschlagenen nicht grösser ist als die Zahl der zu Wählenden, widerruft die Erwahrungsinstanz die Urnenwahl, erklärt die Vorgeschlagenen als gewählt und veröffentlicht die Namen der Gewählten mit dem Hinweis auf die Beschwerdemöglichkeit.

Für die restlichen Sitze findet eine Nachwahl statt.

Die nötigen Formulare können unter www.baselland.ch/themen/p/politische-rechte/wahlen/wahlvorbereitungen/kommunale-wahlen heruntergeladen oder auf der Verwaltung bezogen werden.

Es gelten die §§ 30, 33 Abs. 3 - 5 und § 33a des Gesetzes über die politischen Recht. 


             Vote Info                                                                                                                                                               Wahlen 2019

Kontakt

Gemeindeverwaltung Oberdorf BL
Dorfmattstrasse 6
4436 Oberdorf

T 061 965 90 90
info@oberdorf.bl.ch
www.oberdorf.bl.ch

 

Bankverbindung

BLKB Liestal
BC 769
BIC BLKBCH22
IBAN-Nr.: CH60 0076 9020 9404 1055 2

Schalter-Öffnungszeiten

Montag
15.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
10.00 - 11.30 Uhr / 15.00 - 17.00 Uhr 

Termine ausserhalb der Schalter-Öffnungszeiten können online gebucht werden (Online Termine vereinbaren). Gerne können Sie uns auch telefonisch kontaktieren um einen Termin zu vereinbaren.

 

 

 

Telefon-Zeiten

Montag
08.15 - 11.45 Uhr / 13.15 - 18.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
08.15 - 11.45 Uhr / 13.15 - 17.00 Uhr
Mittwoch
08.15 - 11.45 Uhr  / Nachmittag nicht besetzt
Freitag
nicht besetzt

Bestattungswesen

Bitte Bestattungsgespräche im Voraus unter Tel. 061 965 90 90 anmelden. Besten Dank.

Eine Adressliste diverser Bestattungsunternehmen finden Sie hier.

Informationen zur Anmeldung von Todesfällen während der Feiertage erhalten Sie unter der Telefon-Nr. 061 965 90 91 oder auf unserer Homepage unter www.oberdorf.bl.ch/Verwaltung/Bestattungswesen.
Gerne können Sie sich während der Feiertage auch an das von Ihnen gewählte Bestattungsunternehmen wenden.
 

Postverbindung

Post Finance
Konto Nr.: 40-2461-0
IBAN-Nr.: CH24 0900 0000 4000 2461 0
BIC POFICHBEXXX